fbpx

Nacht der neuen Sachlichkeit: M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Heute Abend holen wir uns einen weiteren Nachbarn in den Freilichtkino-Hof: Anläßlich der aktuellen Ausstellung zur Neuen Sachlichkeit des Museum Gunzenhauser bringt Ihnen KAROLINE SCHMIDT in einem Vortrag diese wesentliche Kunstepoche der Weimarer Republik nahe.

Zu Klängen von Kurt Weill bis Igor Strawinsky serviert Ihnen das Oberdeck Team ein leckeres Wildschwein-Steak vom Grill.

Und nach Sonnenuntergang sehen Sie den Fritz Lang-Klassiker M – EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER.

Essen: Wildschwein-Steak vom Grill mit Beilage

Ticketpreise & Online-Vorverkauf:
Der Preis von 15 Euro beinhaltet das Kinoticket und das musikalische Rahmenprogramm.

Sollten Sie sich auch schon das leckere Essen mit erstem Getränk vom Oberdeck Team sichern wollen, wählen Sie in dem sich neu öffnenden Shop-Fenster die Option „Kino VP + Essen“.
Sie bekommen dann für 13 Euro eine Portion vom Grill des Oberdeck Teams und exklusiv im Vorverkauf das erste Getränk Ihrer Wahl gratis.

Datum

16 Aug 2019

Uhrzeit

19:00 - 23:45

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 16 Aug 2019
  • Zeit: 13:00 - 17:45

Ort

Freilichtkino im Tuffner Hof
Am Walkgraben 13, 09111 Chemnitz
QR Code

Comments are closed for this article!